PRESSEBEREICH

Über uns, was wir tun um Lebensmittel- verschwendung zu bekämpfen, unsere Bilder, Fotos und Symbole

Materialien

Bilder, Portraits, Logos und... unsere Foodles

Kontakte

Wer wir sind und wie wir erreichbar sind

MEDIEN UNTERLAGEN

LOGO

Alle Versionen und Guidelines rund um uns und unser Logo

Bilder

Gebrandete Bilder und Fotos unseres Teams zur freien Verwendung

Unsere Geschichte

Niemand wirft gern Essen weg, aber die Realität ist leider, dass es so normal geworden ist, dass es sich anfühlt als wäre es ein normaler Teil unseres Alltags. Wir können nicht weiter dabei zusehen, wie 1/3 unserer Lebensmittel weggeworfen werden - deshalb haben wir uns entschieden etwas dagegen tun zu wollen. Denn Essen ist einfach too good to go. Wir sind der festen Überzeugung einen großen Beitrag leisten zu können.

Die Idee Technologie einzusetzen um Menschen im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung zu vernetzen wurde ursprünglich in Dänemark entwickelt und rasch von mehreren fähigen Köpfen in ganz Europa umgesetzt. Mit der gleichen Leidenschaft und dem Ehrgeiz etwas zu verändern wurde so eine Lösung entwickelt die ganz einfach ist: Menschen zur richtigen Zeit am richitgen Ort vernetzen um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.

Unser Win-Win-Win-Konzept - Lebensmittel-Menschen-Planet - steht im Zentrum all unserer Aktivitäten. Wir wollen mehr geben als wir verbrauchen, ohne Schäden zu verursachen wachsen und jeder und jedem helfen etwas Gutes zu tun, ganz einfach und mit Spaß.

Lebensmittelverschwendung setzt unseren Planet unter einen enormen Druck. Ganze Wälder werden abgeholzt um Platz für Lebensmittel zu machen, die nie gegessen werden. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Lebensmittel schädliche Treibhausgase verursachen, wenn sie auf Müllhalden landen.

Unsere App ist der größte B2C Marktplatz für überschüssiges Essen. Sie verbindet User mit Betrieben die überschüssiges Essen haben, damit das Essen dort landet wo es hingehört: Auf die Teller der Österreicherinnen und Österreichern. Wir retten Essen, damit es verwendet, statt verschwendet wird. User erhalten köstliches Essen zu einem super Preis, Betriebe erreichen neue Konsumentinnen und Konsumenten und haben keine verlorenen Kosten und unser Planet muss mit weniger Lebensmittelverschwendung umgehen - eine Win-Win-Win-Situation.

Mit jeder geretteten Mahlzeit in einem Überraschungssackerl von Too Good To Go trägst du dazu eine Veränderung herbeizuführen. Ein Planet ohne Lebensmittelverschwendung ist ein schönerer Planet. Und gemeinsam können wir das schaffen.

Unser Team

Stefanie Krenn

E-mail: [email protected]

Telefon: +4367688832220

Too Good To Go GmbH

Leopold-Ungar-Platz 2 / Stiege 2

1190 Wien

Österreich

GEORG STRASSER, COUNTRY MANAGER ÖSTERREICH

Lebensmittel und Nachhaltigkeit: Die Kombination von beidem ist ein Anspruch, der Georg Strasser schon seine gesamte berufliche Laufbahn begleitet. Sein Studium der BWL in Österreich erweiterte er mit dem Master-Programm “Sustainable Development” im schwedischen Uppsala. Als Corporate Responsibility Manager bei einem österreichischen Lebensmitteleinzelhändler baute er Partnerschaften mit lokalen NGOs aus dem Umwelt- und Sozialbereich auf und widmete sich der Frage, wie man als Unternehmen verantwortungsvoll mit Lebensmitteln umgehen kann.

Mehr lesen Weniger lesen

METTE LYKKE, CEO

Als unsere CEO führt Mette ein Team von 400 talentierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Europa und den USA mit einer wichtigen Mission: jede und jeden zu inspirieren und zu ermutigen, sich gegen Lebensmittelverschwendung zu engagieren.

Mehr lesen Weniger lesen

Medien über uns

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung: METRO Österreich und die App „Too Good To Go“ starten Kooperation
Mehr lesen
„Unser Konkurrent ist die Mülltonne“
Mehr lesen
Investments gegen den Klimawandel
Mehr lesen