Eis! Die Lösung für überreife Erdbeeren

2 months ago
Manchmal kommt man mit dem Essen gar nicht hinterher - wenn zum Beispiel ganz viele
Erdbeeren gleichzeitig reif werden. Oder wenn man vor lauter Erdbeeren-Naschen auf die
Bananen im Obstkorb vergisst. Heute haben wir ein Rezept für euch, bei dem diese Früchte eine
tragende Rolle spielen, auch wenn sie nicht mehr ganz so schön sind. Erbeeren und Bananen (in
diesem Fall je reifer, desto besser weil süßer) drehen eine Runde im Mixer und kommen dann in
die Tiefkühltruhe - raus kommt eine köstliche Nicecream! Lasst es euch schmecken!


Zutaten:

Erdbeeren
Bananen
griechisches Joghurt
zu gleichen Teilen
evtl. noch etwas Honig oder Ahornsirup zum Süßen
Vanille passt auch hervorragend dazu, muss aber nicht sein


Zubereitung:

  1. Erdbeeren und Bananen klein schneiden - braune oder matschige Stellen wegschneiden, der Rest wird mit dem Joghurt gemeinsam fein püriert.

  2. Jetzt könnt ihr euer Eis nochmal abschmecken!

  3. In Popsicle-Formen füllen und für mindestens 5 Stunden tiefkühlen.

    TIPP: Wer keine Popsicle-Formen hat kann auch ausgespülte Joghurtbecher zu Eisformen upcyclen!

    TIPP Nr.2: Zu köstlichen Eislutschern werden natürlich nicht nur Erdbeeren und Bananen! Probiert es doch auch mit anderen Beeren, Marillen, Pfirsichen oder Kiwis aus.
Andreas Koehazy