Zero Waste Colamarinade für deine Grillfeier

14 days ago

Die angebrochene Flasche Cola dümpelt im Kühlschrank so vor sich hin und wir wissen genau, je mehr Tage vergehen, desto lascher schmeckt sie. Das ist aber noch lange kein Grund für den Ausguss. Für eine köstliche BBQ-Marinade muss die Cola keineswegs frisch sein, und trotzdem schmecken die gegrillten Hendlhaxn saftig und würzig. Ein kleiner Rest Ketchup und ein Löfferl Naturjoghurt tun ihr Übriges.

Zutaten:

8 Hendlhaxn

Marinade:
250 ml Cola
2 EL Joghurt
2 EL Sojasauce
2 EL Ketchup
1 TL Paprikapulver
1 gepresste Knoblauchzehe
1 EL Pflanzenöl
Chili nach Geschmack
evtl. noch eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für die Marinade mit einem Schneebesen gründlich verrühren.

  2. Die Hendlhaxn mit der Marinade übergießen und einige Stunden im Kühlschrank darin ziehen lassen.

  3. Die Keulen aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen. Im Grill bei indirekter Hitze garen. Mmmmh!

Andreas Koehazy