Über Too Good To Go

Wir sind eine motivierte Gruppe von Lebensmittelretterinnen und -retter, vereint durch den Wunsch, unser Konsumverhalten neu zu erfinden! Wir sind fest davon überzeugt, dass jede und jeder dabei eine wichtige Rolle spielt. Schau rein und werde Teil unserer Mission!

Jedes Jahr werden rund 760.000 Tonnen Essen alleine in Österreich weggeworfen, rund die Hälfte davon wäre noch genießbar gewesen. Lebensmittelverschwendung verursacht noch dazu 3,3 Gigatonnen CO2 Emissionen und ist somit nach den USA und China, der drittgrößte Klimasünder unseres Planeten. Umgerechnet wirft jeder Österreicher bzw. jede Österreicherin Lebensmittel im Wert von rund 300 Euro pro Jahr in den Müll, obwohl diese noch problemlos hätten verzehrt werden können. Viel zu viel, wie wir meinen!

Wir werden jeden Tag mit allen Problemen der Welt konfrontiert und manche lassen sich dabei leichter ignorieren als andere. Niemand findet es gut, Essen zu verschwenden, jedoch ist es in fast jedem gastronomischen Betrieb und Haushalt an der Tagesordnung. Für uns ist klar, dass etwas getan werden muss, als wir beobachtet haben, wie wirklich gutes Essen nach einem Buffet weggeschmissen wurde. Essen, dass "too good to go" war.

Sobald die Idee entstanden war, fanden sich verschiedene tech-begeisterte Unternehmerinnen und Unternehmer in ganz Europa zusammen und entwickelten die Lösung, die uns heute so simpel erscheint: Eine App, die es allen ermöglicht, einen Beitrag gegen Verschwendung zu leisten, während man gleichzeitig noch einwandfreies Essen bekommt und Betriebe in der eigenen Umgebung unterstützt. Die Betriebe schaffen es weniger zu entsorgen und können dabei neue Kundschaft gewinnen. Und gemeinsam wird damit die Umwelt geschont. Eine Win-Win-Win-Situation!

Too Good To Go ist die App für Lebensmittelrettung. Wir setzen uns für eine Welt ein, in der produzierte Lebensmittel auch konsumiert werden. Wir vernetzen Betriebe mit Kunden.

So können überproduzierte und überschüssige Lebensmittel zum reduzierten Preis über die App vermittelt werden. Das Tolle daran: eine klare Win-Win-Situation – Betriebe müssen ihr gutes Essen nicht sinnlos entsorgen, die Kunden bekommen eine wunderbare Mahlzeit und lernen neue Geschäfte in ihrer Umgebung kennen, während wertvolle Ressourcen geschont werden!

gerettete Mahlzeiten
Tonnen CO2 eingespart
* Mit jeder geretteten Mahlzeit werden 2,5 kg CO2 eingespart.
Quelle: EPA - United States Environmental Protection Agency

Jetzt App runterladen

Hol dir die kostenlose App und rette Essen mit uns! Das Tolle dabei: du bekommst dein Essen zu einem vergünstigten Preis und schonst dabei auch noch die Umwelt.

App StoreGoogle Play

Als Betrieb mitmachen

Registrieren Sie Ihren Betrieb und verkaufen Sie Ihre überschüssigen Waren, damit diese nicht entsorgt werden müssen.
Starten Sie noch heute!

Super bag